Patienteninformation

Bitte beachten Sie folgenden Ablauf:

 

Während der angegebenen telefonischen Sprechzeiten kann eine persönliche Sprechstunde in meiner Praxis vereinbart werden.

Die ersten Sprechstundengespräche dienen der diagnostischen Abklärung, damit wir zusammen erörtern können, welche Form der Hilfe und Unterstützung die für Sie persönlich am besten geeignete ist.

 

Für gesetzlich Versicherte gilt:

Zum ersten Gespräch muß eine gültige Krankenversicherungskarte mitgebracht werden.

 

Nach der Sprechstunde ist ein Konsiliarbericht vom Hausarzt/Kinderarzt einzuholen. Das ist eine Rücküberweisung vom Hausarzt an mich - das Formular dazu händige ich Ihnen aus.

 

Wenn wir eine Erkrankung feststellen, für die eine Psychotherapie notwendig erscheint, nenne ich Ihnen meine Kapazitäten für einen Therapieplatz.

Ein fester Therapieplatz muß zuvor bei der Krankenkasse beantragt werden. (Das Antragformular erhalten Sie bei mir.)

 

Nach den Sprechstunden finden dazu einige (mindestens 2) probatorische Sitzungen statt, in denen wir uns kennenlernen können.

 

Die anschließende Psychotherapie findet in wöchentlichen kontinuierlichen Stunden statt, die regelmäßig einzuhalten sind.

 

In sehr dringenden Fällen kann für einige Stunden eine Akutbehandlung erfolgen, die sich von den zu beantragenden regulären Therapien unterscheidet.

 

In allen Fällen ist nach dem ersten Gespräch mit mir ein Konsiliarbericht vom Hausarzt / Kinderarzt einzuholen, bevor die Gespräche fortgesetzt werden können.

 

Terminvereinbarungen sind dringend notwendig.

Dafür rufen Sie einfach während der telefonischen  Sprechzeiten  an,

 

unter der Telefonnummer 

 

0170-2416610

============

 

oder schreiben eine E-Mail.

 

Außerhalb der Telefonzeiten erreichen Sie den Anrufbeantworter unter der Tel-Nr. 0611-4503069.

 

Sollten Sie den ersten Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie ihn bitte rechtzeitig, mindestens 2 Tage,  vorher ab, damit andere Patienten diese Chance wahrnehmen können.

Laufende Therapien haben zusätzliche Regelungen.

 

Die Dauer einer Psychotherapie kann im persönlichen Gespräch besprochen werden.

 

Sollten Sie weitere Fragen haben, freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme.